Trans Europ Express
  • R Ae 1053 MG 0759 2000px
    Aussenansicht des «Trans Europ Express», 2016, ©SBB Historic
  • R Ae 1053 MG 0535 2000px
    Frühstück im Speisewagen des «RAe TEE II 1053», 2016, ©SBB Historic
  • R Ae 1053 MG 0559 2000px
    Speisewagen des «RAe TEE II 1053», 2016, ©SBB Historic
  • R Ae 1053 MG 0597 2000px
    Reisezugwagen des «RAe TEE II 1053», 2016, ©SBB Historic
  • R Ae 1053 MG 0616 2000px
    Pianowagen des «RAe TEE II 1053», 2016, ©SBB Historic
  • R Ae 1053 MG 0624 2000px
    Piano des «RAe TEE II 1053», 2016, ©SBB Historic
  • R Ae 1053 MG 0686 2000px
    TEE-Bar des «RAe TEE II 1053», 2016, ©SBB Historic

Sie waren einst die Könige des europäischen Schienennetzes und der Inbegriff mondänen Reisens: die Trans-Europ-Express-Züge «TEE». Der mit 210 Plätzen in der 1. Klasse ausgestattete, mit viele Liebe zum Detail restaurierte Luxuszug lädt zu aussergewöhnlichen Entdeckungsreisen ein. Kombinieren lässt sich die Reise hervorragend mit einem Catering an Bord. Der «TEE» eignet sich insbesondere für Firmen-, Vereins- und Gesellschaftsanlässe.

Einsatzmöglichkeiten
Als Extrazug für Gruppen bis max. 210 Personen

Einsatzgebiet
Normalspurnetz, ganze Schweiz, ohne Einschränkungen bis 30‰ Steigung und Gefälle

Mehr Details zum «TEE»

AGB für Charterfahrten

Ausstattung & Beispielstrecken

Innenausstattung

  • 126 Sitzplätze 1. Klasse
  • 48 Essplätze im Speisewagen und 8 Stehplätze an der Bar
  • 36 Sitz-/Essplätze im Loungewagen mit E-Piano (fixe Bestuhlung)
  • Gastronomieküche
  • Garderoben und Gepäckablage
  • Klimaanlage
  • Toiletten
  • Mikrofon und Lautsprecheranlage
  • Gastronomie: Frühstück, Apéro, Mittagessen, Snack und Abendessen auf Anfrage möglich

«Jura ab Olten»
Mit dem legendären «TEE» ab Olten via Basel durch die attraktive Landschaft des Jura und zurück nach Olten.

Strecke
Olten–Basel Ruchfeld–Delémont–Moutier–Biel–Solothurn–Olten

Fahrzeit
ca. 3 Stunden

Preis
ab CHF 13 600.-

Buchungsanfrage